Image
23.06.2023
Pressemitteilungen

Wohnungsbau bereitet weiterhin Sorge

Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen spricht sich für Deregulierung aus

Der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. zeigt sich angesichts des anhaltenden Rückgangs der Baugenehmigungen im Wohnungsbau besorgt. Die Auftragsbücher der Bauunternehmen leeren sich und es droht Kurzarbeit.

Laut Thomas Reimann, Präsident des Verbands, ist die Bildung von Wohnraum auch eine persönliche Angelegenheit. Deshalb müsse weiterhin der gesellschaftliche Anspruch bestehen, dass dieser bezahlbar und verfügbar bleibt.

„Das Baugewerbe, allen voran der Mittelstand, spielt dabei eine wesentliche Rolle, denn es verfügt über die Infrastruktur und Ressourcen, um Wohnungen zu errichten und den Menschen ein Zuhause zu geben. Die Bauwirtschaft steht bereit und ist liefer- und leistungsfähig“, führt Reimann weiter aus.

Laut ihm braucht es jetzt, neben finanziellen und steuerlichen Anreizen, dringend Deregulierung. Ein wichtiger Aspekt dabei seien die Bauordnungen, die sich in den einzelnen Bundesländern unterscheiden.

„Eine einheitliche, bundesweit gültige Bauordnung wäre ein Schritt in die richtige Richtung zur Deregulierung und Vereinfachung von Bauprozessen. So könnten Genehmigungsverfahren beschleunigt und die Bauverfahren optimiert werden, da sich die Beteiligten nicht in neue verschiedene Regelwerke einarbeiten müssen. Daneben stellt eine einheitliche Bauordnung auch sicher, dass Bauprojekte im ganzen Bundesgebiet einheitlichen Standards unterzogen werden“, so Reimann abschließend.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Lena Brucato

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 069 / 9 58 09-222
E-Mail: brucato@bgvht.de

Ähnliche Beiträge

25.06.2024
Allgemein

2. Erfahrungsaustausch Boden – Kostenfalle Ersatzbaustoffverordnung – Risiken bei der Angebotserstellung und der rechtssichere Einbau von Ersatzbaustoffen

Rund 70 interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer nahmen am 2. Erfahrungsaustausch Boden im Nachgang zur Jahreshauptversammlung des Verbandes baugewerblicher …
24.06.2024
Ausbildung

Verordnung zur Neuordnung der Ausbildung in der Bauwirtschaft veröffentlicht

Am 6. Juni 2024 wurde die „Verordnung zur Neuordnung der Ausbildung in der Bauwirtschaft“ im Bundesgesetzblatt Nr. 179 …
14.06.2024
Pressemitteilungen

Lohn- und Gehaltstarifverhandlungen 2024: Das hessische Baugewerbe nimmt den Einigungsvorschlag an

Die Frist zur finalen bundesweiten Abstimmung über die Zustimmung oder Ablehnung des Einigungsvorschlags für die aktuelle Lohn- und …
14.06.2024
Pressemitteilungen

Lohn- und Gehaltstarifverhandlungen 2024: Das hessische Baugewerbe nimmt den Einigungsvorschlag an

Die Frist zur finalen bundesweiten Abstimmung über die Zustimmung oder Ablehnung des Einigungsvorschlags für die aktuelle Lohn- und
08.05.2024
Pressemitteilungen

Hessischer Baugewerbeverband empfiehlt Erhöhung der Löhne und Gehälter um 5 Prozent ab Mai 2024

Frankfurt, 8. Mai 2024. Der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e. V. empfiehlt seinen Mitgliedern eine pauschale Erhöhung der
02.05.2024
Pressemitteilungen

Lohn- und Gehaltstarifverhandlungen 2024 – Hessischer Baugewerbeverband nimmt Schlichterspruch im Tarifkonflikt im Baugewerbe an

Frankfurt, 2. Mai 2024. Der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e. V. informiert, dass der Gesamtvorstand des Verbandes baugewerblicher