Image
06.11.2023
Pressemitteilungen

Vordenker der Transformation im Bausektor – Arbeiten in Bad Vilbel geehrt

Nachwuchs-Akademiker der bautechnischen Studiengänge zeigen die Zukunft des Bauens

Frankfurt, 06. November 2023. Der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. (VbU) schaut mit Studentinnen und Studenten des Bauwesens aus ganz Hessen in die Zukunft: für herausragende Abschlussarbeiten in den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen und Bauwirtschaft wurden drei Preisträgerinnen und Preisträger mit dem Zukunftspreis des hessischen Baugewerbes geehrt.

„Sie zeigen uns als Branche mit Ihren Arbeiten, was möglich ist. Manches ist außergewöhnlich, manches stringent gedacht, vieles nachhaltig und fortschrittlich. Wir befinden uns derzeit nicht nur in der Baubranche in einem tiefgreifenden Wandel. Die Ressourcen zum Bauen sind begrenzt, die energieintensive Branche muss klimafreundlicher werden“, so VbU-Präsident Thomas Reimann. „Im Bau- und Immobiliensektor stehen wir vor den bislang größten Herausforderungen der Zukunft.“

Um das Thema Bauen der Zukunft ging es auch im Gastvortrag von Prof. Oliver Tessmann.

In seinem Vortrag „Digital, Modular, Zirkulär – Beiträge für eine zukunftsfähige Architektur“ stellte der gelernte Architekt Wiederverwertungsmöglichkeiten von Bauteilen mithilfe von robotergestützten Fügeprozessen an der Technischen Universität Darmstadt vor.

Nachhaltig. Klimapositiv. Zukunftsweisend. Das war der Leitspruch des neu ausgerufenen Zukunftspreises und diesem Anspruch mussten die zahlreichen eingereichten Abschlussarbeiten gerecht werden.

Am Ende erhielten drei besonders herausragende Studierende für ihre Arbeiten ein Preisgeld von je 2.500 Euro:

Kategorie Nachhaltiges Planen und Wirtschaften

Alina Grau, Frankfurt University of Applied Sciences

„Leacy LEAF Austausch des Tragewerks –

Von einer Betonbauweise in eine Holz-Beton-Hybridbauweise“

Betreuender Professor: Dr.-Ing. Holger Techen

 

Kategorie Klimapositives Bauen

Bernadette Lang-Eurisch, Technische Universität Darmstadt

 „Die Auswirkung von Fassadenbegrünung auf die Lebenszyklusanalyse

eines Wohnquartiers unter Einbezug thermischer Simulation“

Betreuender Professor: Dr.-Ing. Ulrich Knaack

 

Kategorie Zukunftsweisende Innovation im Bausektor

Patrick Lehaire, Hochschule Darmstadt

„Erzeugung und Einbindung von Raumdaten in 3D-Modellierungen „Scan-to-BIM““

Betreuender Professor: Dr.-Ing. Alexander Bubenik

 

Unterstützt und verliehen wurde der Zukunftspreis von der Bauakademie Hessen-Thüringen sowie der VHV Versicherung. Moderator Jonas Muth führte kurzweilig und souverän durch die Preisverleihung.

v.l.n.r.: Olaf Kayser, VHV Versicherung Prof. Dr. Alexander Bubenik, Hochschule Darmstadt Marius Mersinger, Frankfurt University of Applied Sciences Alina Grau, Frankfurt University of Applied Sciences Bernadette Lang-Eurisch, Technische Universität Darmstadt Patrick Lehaire, Hochschule Darmstadt Thomas Reimann, Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V.

alle Bewerber*innen

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Anna Dieckhöfer

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 069 / 958 09-224
E-Mail: dieckhoefer@bgvht.de

Ähnliche Beiträge

14.05.2024
Digitalisierung

Online-Seminar: ChatGPT & Co.: KI im Handwerk effizient nutzen

Sie haben die Chance, in die faszinierende Welt der Künstlichen Intelligenz einzutauchen und zu erfahren, wie Sie diese …
08.05.2024
Pressemitteilungen

Hessischer Baugewerbeverband empfiehlt Erhöhung der Löhne und Gehälter um 5 Prozent ab Mai 2024

Frankfurt, 8. Mai 2024. Der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e. V. empfiehlt seinen Mitgliedern eine pauschale Erhöhung der …
06.05.2024
Startseite

Informationen nach Ablehnung des Schlichterspruchs

Aktuelle Informationen nach Ablehnung des Schlichterspruchs in den Lohn- und Gehaltstarifverhandlungen 2024 inkl. Vorlagen und Downloads finden unsere …
08.05.2024
Pressemitteilungen

Hessischer Baugewerbeverband empfiehlt Erhöhung der Löhne und Gehälter um 5 Prozent ab Mai 2024

Frankfurt, 8. Mai 2024. Der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e. V. empfiehlt seinen Mitgliedern eine pauschale Erhöhung der
02.05.2024
Pressemitteilungen

Lohn- und Gehaltstarifverhandlungen 2024 – Hessischer Baugewerbeverband nimmt Schlichterspruch im Tarifkonflikt im Baugewerbe an

Frankfurt, 2. Mai 2024. Der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e. V. informiert, dass der Gesamtvorstand des Verbandes baugewerblicher
27.02.2024
Pressemitteilungen

Gemeinsame Pressemitteilung: Hessische Wirtschaft: Minus 24 % Baugenehmigungen!

Politik muss Bauen erleichtern, mehr neue Bauflächen schaffen und auf Markteingriffe verzichten Auf die drastisch gesunkene Zahl an